familientreffen und die gewinnerin

085Ein paar Tage Familientreffen in Brandenburg liegen hinter mir und ich bin um einige wundervolle Erfahrungen reicher.

Ich weiß jetzt, dass mir die Familie meines Mannes gut gefällt (auch die ganz neu kennengelernten Verwandten) und alle richtig feiern können.

Und mir ist wieder bewusst geworden, dass es in Brandenburg richtig schön ist.

 

Eine alte Stadt, die ich letzten Sommer kennengelernt habe und die mir seitdem nicht aus dem Kopf gegangen ist.

Das Klima immer irgendwie etwas besser, der Boden sandig und die Havel- und Seeufer ursprünglich. Wie früher bei uns, als noch nicht alles zugebaut und begradigt wurde.

Da ist sogar wildes Campen erlaubt

131

 

Alte Kirchen, außen imposant und detailverliebt, innen groß und kalt

073

 

Wasserstraßen

IMG_4615

 

Vieles zu Fuß, da wurde jede Bank mein bester Freund

067

 

Spiegelungen am See, direkt beim Hotelgarten

IMG_6547

062

Brandenburg ist mir ans Herz gewachsen. Nicht so wie Hamburg, meine Lieblingsstadt, in der ich so gerne gelebt habe.

Sondern eher still, unspektakulär und dennoch eindringlich. So als würde die Stadt sagen „Ich bin nichts Besonderes“ und dabei ihren eigenen Wert nicht erkennen. Das nächste Familientreffen ist geplant und ich freu‘ mich darauf!

Wer freut sich denn noch?

Die Gewinnerin unserer letzten dolce dienstag Verlosung! Verlost wurde diesmal ein handgemachtes Unikat, ein große Einkaufs- oder Strandtasche aus Tildastoffen. Gezogen wurde das Los von by.belice, die in ihrem Gewinnerkommentar schrieb: „Ein Traum in rosa.“

IMG_6516

Herzlichen Glückwunsch, by.belice! Ich hoffe, dass dir die Tasche auch in der Realität gut gefällt, denn ich habe auf deiner facebook-Seite gesehen, dass du selber nähst und zwar richtig gut!

Gleich bekommst du deine Gewinnbenachrichtigung via E-Mail und ich freue mich auf deine Antwort.

Muttertag

Ganz zum Schluss muss ich heimlich bekennen, wie froh es mich macht, dass meine Söhne dem „selbstgemalte Bilder“-Alter entwachsen sind und sich richtig Gedanken machen, was ich gerne mag.

Nicht falsch verstehen, ich habe jahrelang kistenweise selbstgemalte Bilder und Karten gesammelt, die mich beim Anschauen sehr glücklich-sentimental machen! Glückwunsch zum Muttertag, ihr Lieben!

IMG_6567

 

2 Antworten auf „familientreffen und die gewinnerin“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.