fünf antworten in fünf bildern – es ist frage-foto-freitag!

IMG_0504Sehr interessante und ganz unterschiedliche Fragen hat Steffi Luxat vom Design & Food Blog Ohhh… Mhhh… diesmal gestellt und jeder, der möchte, kann mit fünf Fotos antworten.

Das ist für mich jede Woche etwas Besonderes, da ich mir sehr gerne eure  Fotoantworten anschaue. Ähnlich wie bei nachmittäglichen Stadtspaziergängen im Herbst, wenn in den Wohnungen schon das Licht leuchtet und man einen Blick ins Innere erhaschen kann.

 

Genau so gerne dürft ihr aber auch bei meinen Fotos schauen und Kommentare wären für mich der Gipfel der Freude. Viel Spaß!

120701_ohhhmhhh_banner_180pxx150px

 

1 Jemand, mit dem du gerade viel Zeit verbringst?

Das ist Andrea, eine meiner zahlreichen Cousinen. Und so hochkonzentriert ist sie meist, wenn es um Windows 8 oder unser neues, gemeinsames Projekt geht. Ein bisschen kann ich darüber schon verraten: es ist ein Produkt für Kinder, Menschen mit besonderen Bedürfnissen und Senioren!

IMG_0382

 

2 Etwas, dass du gern dabei hast?

Meinen Wochenende-an-der-Jade-Pin, gezeichnet vom Künstler Ole West. Bis Sonntag Abend feiert meine Stadt ihr Stadtfest und ich bin mittendrin, mit roter Backbordtonne am Revers, die in den nächsten Tagen fester Bestandteil meiner Garderobe bleibt, Ehrensache.

IMG_7015

 

3 Was tut dir im Moment gut?

Den Fotoapperat dabei haben und alles knipsen, was mir besonders erscheint. So wie der Wagen auf dem Foto ganz oben, der mir auffiel, als ich am Dienstag mein Auto bei der Werkstatt abgeben musste. Das Besondere war aber nicht die Betagtheit der alten Lady, sondern was sich da auf der Rückbank verbarg.

IMG_0502

 

IMG_0503

 

4 Was fandest du sehr lustig?

Vor ein paar Tagen beim Besuch einer Freundin im Treppenhaus gefunden: die absolut hässlichste Plastikgießkanne, die ich je gesehen habe. Die Freundin hat auch sofort verstanden, dass ich Fotos machen musste.

IMG_0501

 

5 Gerne morgens?

Neue Artikel schreiben. Während ich nachmittags und abends eher draußen bin und Fotos mache, ist der Morgen meine favorisierte Schreibzeit. Gerne auch richtig früh. Toll wäre jetzt noch eine Terrasse im Süden und jemand, der mir regelmäßig Kräutertee kocht und von Zeit zu Zeit einen Milchkaffee vorbei bringt. Und mittags kalorienarm, mediterran und reichlich für mich kocht. 😉

IMG_7020

 

Zum Schluss ein kleiner Hinweis: ihr könnt noch bis einschließlich heute (Freitag) bei meiner aktuellen dolce dienstag Verlosung mitmachen und euren Männern einen schwarzen Ledergürtel gewinnen. Weitere Informationen findet ihr auch auf der missmenke.de-Facebookseite, die sich über ein LIKE freut. 🙂

Jetzt gehe ich bei euch schauen und dann aber auch bald wieder zurück zum Wochenende an der Jade, weiter feiern, Ahoi!

9 Antworten auf „fünf antworten in fünf bildern – es ist frage-foto-freitag!“

  1. Guten Morgen Martina, ich bin dieses Wochenende auch am WadJ. Werde morgen im Drachenboot sitzen und freue mich schon so tüchtig drauf 😉
    Hab ein schönes Wochenende, Steph

  2. So eine Gießkanne hab ich auch. Eine Froschkönig- und eine (rosa) Hasenkanne. Sensationell kitschig. Stehen im Badezimmer und werden von den Kindern zum Spielen benutzt.
    Schönes Wochenende!

  3. danke für deinen lieben kommentar, caligola mag ich auch, vor allem my sister rising! tolles auto & ein toller zeitungsfund!
    hab ein schönes wochenende
    lieben gruß
    nike

  4. Toll, dass ihr quasi ein Cousinen-Projekt habt 🙂
    Was unser gemeinsames letztes Bild angeht: Ich schreibe lieber am Abend – gerne bis in die Nacht hinein. Dumm nur, dass am Morgen früh der Wecker klingelt…

    Hab ein schönes Wochenende!

    LG

  5. Ganz wunderbare Bilder und tolle Antworten auf die Fragen – super beantwortet. hihi
    Die Kanne ist ja der Hit. So schräg hässlich, dass sie fast schon wieder schön ist. Aaah!

    Und was die Artikel angeht, so muss ich Dir zustimmen. Ich schreibe auch am Liebsten vormittags, leider geht das nur sehr selten, sodass ich abends vorbereite und morgens publiziere. Hmpf.

    Liebe Grüße,
    die Alltagsheldin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.