meike hilft

Hier rechts neben dem Laptop liegt er noch, der Block mit den to-dos. Alle kleinen und großen Dinge, die mir den Start in den neuen Job und den Wechsel nach Hamburg erleichtern sollen. Und die 100.000 anderen Sachen, die es vorher noch schnell zu erledigen gilt.

Eine Menge ist schon durchgestrichen, erledigt und abgehakt. Die neue Brille ist endlich bestellt (ich mag diese Sehstärkenbestimmung nicht… „so besser oder so?!…“) und ich warte auf Fertigstellung.

Andere Punkte auf der Liste ziehen sich länger hin und geben eine gute Lektion in Sachen Geduld und Dankbarkeit. Herzlichen Dank, dass es Zahnärzte und Kieferchirurgen gibt. Jetzt dürfen Sie zur Abwechslung gerne mal wieder jemand anderem helfen.

 

IMG_0373

 

Heute habe ich den aktuellen Blog einer meiner Lieblingsautorinnen, Meike Winnemuth, besucht. Frau Winnemuth wurde bekannt, als sie 500.000 EUR bei Günther Jauch gewann und dann ein Jahr lang jeden Monat in einer anderen Stadt weltweit lebte, nachzulesen auf vormirdiewelt.de. Vorher war sie mir schon aufgefallen, da sie ein Jahr lang das gleiche Kleid trug (nein, nicht das selbe, denn es gab drei identische Kleider). Fotos gibts auf daskleineblaue.de

Nun lebt M. Winnemuth jeden Monat in einer anderen deutschen Stadt und bloggt darüber auf zurueckauflos.com. Besser gesagt: bloggte. Denn im aktuellen Beitrag Heimsuchung gibt sie bekannt, vorerst nicht mehr bloggen zu wollen. Die Begründung: Leben ist wichtiger als Schreiben.

Nein, aufgeben möchte ich nicht. Und auch nicht ankündigen, dass ich nicht mehr schreibe. Eher bekannt geben, dass ich im Moment nicht so viel schreiben kann. Denn das Leben und die Veränderungen nehmen mich in Beschlag. Aber das habt ihr wahrscheinlich sowieso schon gemerkt. Irgendwann in naher Zukunft bin ich hoffentlich angekommen und habe dann auch wieder mehr zu geben.

Zum Schluss noch ein kleines Zitat von Meike Winnemuth: „Ab sofort… schaue (ich) mich ohne Verwertungszwang um.“ In diesem Sinne, bis bald!

 Möchtest du keinen Artikel mehr verpassen und dienstags bei meinen dolce dienstag Verlosungen oder Mitmachaktionen dabei sein? Dann klick die missmenke.de-Facebookseite mit einem GEFÄLLT MIR und wir bleiben in Verbindung. ♥

Eine Antwort auf „meike hilft“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.