my sunday smile #17

Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten. Bilder, Worte, Gedanken, die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun. (Nach einer Idee von kreativberg.com).

Diesmal: Zuckerfrei, schon ein paar Tage.

 

IMG_1570

 

Sehr schwer, besonders am Anfang. Nachdem ich tagelang immer nur müde war und mein Körper nach Zucker und zuckerhaltigen Stoffen verlangte und nicht genug bekommen konnte, habe ich STOPP gesagt.

Die erste Zeit war es richtig schwer und ich fühlte mich nicht gut. Aber ich habe durchgehalten, was besonders beim Aufnehmen dieses Fotos nicht leicht war, ich liebe Pfefferminzbonbons.

Ich glaube, dass es so etwas wie Zuckersucht gibt. Und dass ich mir die Zuckersucht damals unbewusst ausgesucht habe, um meiner Nikotinsucht zu entsagen. Das hat ja auch wunderbar geklappt, aber nachdem ich gelesen und auch selber gespürt habe, was das mit meiner Gesundheit macht, musste sich etwas ändern.

Geholfen haben mir die unten aufgeführten Bücher und dieser ausführliche Artikel von der Website Zentrum der Gesundheit. Viel Erfolg, ihr Lieben, falls ihr es auch probieren möchtet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.